GJC-Zeichen_800
WdW-Top_1920
Gottes Wort ist Geist und Leben
Joh 6,63. „Der Geist ist es, der lebendig macht; das Fleisch nützt nichts. Die Worte, die ich zu euch geredet habe, sind Geist und sind Leben
WdW_Tafel_800x450

[subscriber:cf_1]

hier das aktuelle Wort der Woche als Auszug und ebenso die beiden letzten Ausgaben …
Wenn Du im Auszug auf "Mehr erfahren" klickst, kommst Du zu dem Beitrag auf unserer neuen Website.

PODCAST

Wie Du weißt, wird jedes Wort der Woche nun in herrlicher Weise durch eine Lesung ergänzt. Das Wort der vergangenen Woche hat uns die liebe Schwester Francesca gelesen. Vielen Dank.

Auf Dein Feedback freuen wir uns.

WAS BEDEUTET DIE AUFERSTEHUNG JESU FÜR UNS?

UNSER WELTBILD
Das leere Grab von dem Herrn Jesus fordert uns heraus, unser Weltbild grundsätzlich und grundlegend zu bedenken, ja, vielleicht sogar zu überdenken.
Denn wenn das Grab wirklich leer war und der Herr Jesus leibhaftig aus den Toten auferstanden ist, dann muss das unseren Blick auf die Welt und auf unsere Art zu leben grundlegend verändern. 

Mehr erfahren

ICH HABE ANGST, NICHT WIRKLICH ERRETTET ZU SEIN!

DAS EWIGE LEBEN
Das ewige Leben Gottes, das in Christus offenbar wurde, wird jedem, der an den Herrn Jesus Christus glaubt, geschenkt.
1 Joh 5,1. "Jeder, der glaubt, dass Jesus der Christus ist, ist aus Gott geboren; und jeder, der den liebt, der geboren hat, liebt den, der aus ihm geboren ist."
Mehr erfahren

LEID, TROST UND FREUDE

Wir lesen ja gerade gemeinsam den zweiten Brief an die Korinther, deshalb wollen wir heute besonders darauf eingehen.
DER ZWEITE BRIEF AN DIE KORINTHER
wurde innerhalb eines Jahres nach dem ersten Brief geschrieben. Die geistliche Last des Paulus war groß; denn zu den Problemen, mit denen der Apostel in seinem ersten Brief zu tun hatte, war eine Welle des Misstrauens gegenüber Paulus selbst über die Gemeinde gegangen.

Mehr erfahren
RT_Rund_neu_431x431
AK_rund
Reinhold Thalhofer
Adnan Krikor
Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus, die Liebe Gottes und die Kraft des Heiligen Geistes, der uns Gemeinschaft untereinander und mit Gott schenkt, sei mit uns allen!

Reinhold Thalhofer und Adnan Krikor,

Knechte Jesu Christi nach dem Willen unseres himmlischen Vaters, in der Kraft des Heiligen Geistes.
MailPoet