Reinhold Thalhofer

Auferstehung und Gericht

Dieses Thema „Auferstehung und Gericht“ gliedern wir in folgende Kapitel:

  • Einleitung und Übersicht
  • Die Auferstehung des Leibes
  • Die erste Auferstehung
  • Die Reihenfolge der verschiedenen Auferstehungen
  • Die Auferstehung der Erlösten beim Kommen Christi
  • Die Auferstehung der Nichterlösten
  • Mehrere Gerichte

Vom Alltag nicht vereinnahmen lassen …:

Auch wenn wir vom Alltag und den täglichen Herausforderungen manches Mal voll eingenommen werden, so dürfen wir das, was vor uns liegt und die Ewigkeit nicht aus den Augen verlieren.

Heute wollen wir uns mit der Auferstehung und dem Gericht beschäftigen, sodass wir den Willen Gottes auch darin erkennen können.
Es ist klar, dass vor dem ewigen Gericht Gottes eine Auferstehung der Toten stattfinden muss.

Eine Übersicht

  • Was passiert in Zukunft?
  • Welche Ereignisse stehen uns bevor?
  • Was können wir aus dem Wort Gottes wissen?
  • Gott wollte und will uns informieren …
Auferstehung und Gericht
Der Ratschluss Gottes

Die Auferstehung des Leibes

Die Auferstehungen in der Schrift lassen sich in zwei Gruppen einteilen:

Die erste Auferstehung bzw. die „Auferstehung des Lebens“

Die zweite Auferstehung bzw. die „Auferstehung des Gerichts“

Joh 5,28 „Wundert euch darüber nicht, denn es kommt die Stunde, in der alle, die in den Gräbern sind, seine Stimme hören
29. und hervorkommen werden: die das Gute getan haben zur Auferstehung des Lebens, die aber das Böse verübt haben zur Auferstehung des Gerichts.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.