Adnan Krikor

Dieses Thema “Das Buch der Offenbarung Teil-5” gliedern wir in folgende Kapitel:

Die ersten 4-Siegel

  • Das erste Siegel
  • Das zweite Siegel
  • Das dritte Siegel
  • Das vierte Siegel

Das erste Siegel

Off 6 „1 Und ich sah, wie das Lamm eines von den Siegeln öffnete, und ich hörte eines von den vier lebendigen Wesen wie mit Donnerstimme sagen: Komm und sieh!
2 Und ich sah, und siehe, ein weißes Pferd, und der darauf saß, hatte einen Bogen; und es wurde ihm eine Krone gegeben, und er zog aus als ein Sieger und um zu siegen.“

Gott spricht durch die 4 lebendigen Wesen. –Als erstes kommt ein Reiter auf einem weißen Pferd als Sieger um zu siegen.

Wir werden heute sehen, dass nach dem Brechen der weiteren 5 Siegel von vielen Katastrophen, Hungersnot und Tod berichtet wird.
Beim ersten Siegel sehen wir von alldem nichts. Dennoch wollen wir diesen Reiter unter die Lupe nehmen, um die weiteren Ereignisse nach dem Brechen der weiteren 5 Siegel besser zu verstehen.

Wir sehen einen Reiter auf einem weißen Pferd mit einer Krone kommend, um zu siegen.
Auf den ersten Blick würden wir an unseren Herrn Jesus Christus bei seiner Wiederkunft denken.

Das Buch der Offenbarung
Die Offenbarung Jesu Christi

Wichtig:

Wenn wir das Buch nach dem Brechen der 5 weiteren Siegel lesen, dann sehen wir, dass dieser Reiter auf dem weißen Pferd mit einer Krone und einen Bogen aus folgenden Gründen nicht unser Herr Jesus sein kann:
Unser Herr Jesus wird nicht zu Beginn sondern am Ende der Trübsalszeit kommen.
Unser Herr Jesus wird viele Heere der Ungläubigen mit dem Hauch seines Mundes töten. Das lesen wir von diesem weißen Reiter nicht.
Nach dem Kommen unseres Herrn Jesus wird das 1000 jährige Reich errichtet. Da werden Frieden und Freude und nicht Katastrophen aller Art herrschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.